Vorstand

Gabi Biege­r
1. Vorsitzende

Vielseitige kulturelle Veranstaltungen vor Ort zu einem annehmbaren Preis für Gäste und Künstler, das ist für mich persönlich bei der Kulturarbeit wichtig und aus diesem Grund bin ich seit 2001 im Vorstand tätig. Ich entspanne bei ausgiebigen Spaziergängen mit meinem Hund in unserer wunderschönen oberhessischen Landschaft und beim Lesen. Einen Tag ohne Buch kann ich mir nicht vorstellen. Das war schon in meiner Kindheit so und hat sich bis heute fortgesetzt. Herrn Gutenberg kann man gar nicht genug danken, denn wie sagte Georg Christoph Lichtenberg: „Mehr als das Gold hat das Blei in der Welt verändert, und mehr als das Blei in der Flinte, das im Setzkasten.“

Kontakt: info@kulturkreis-gedern.de 

Renate Zimmer
2. Vorsitzende

Ich bin seit 2005 als Beisitzer im Vorstand des Kulturkreises und seit 2007 zweite Vorsitzende des Kulturkreises. Die Arbeit macht mir sehr viel Spaß und wenn wir von den Besuchern unserer Veranstaltungen ein positives Echo bekommen, freut es uns und ist uns immer wieder neuer Ansporn.

Ein vielseitiges kulturelles Angebot für alle Altersgruppen in Gedern anzubieten, das sich auch in in einem erschwinglichen Preisrahmen bewegt, sehe ich auch in Zukunft als unsere wichtigste Aufgabe an.

Unsere Comedy-Veranstaltungen liegen mir auch sehr am Herzen, da Lachen ja gesund erhält! 

Erhard Müth
Kassenwart

Mein Schwerpunkt liegt in der Sparte Geschichtskreis. Mit der Heimatgeschichte befasse ich mich schon seit langem. 2014 habe ich dann angefangen, die Gederner Geschichte für eine Buchreihe, die „Gederner Geschichtsblätter“, aufzuarbeiten. Nach dem 1. Band, der die Zeit bis 1918 beinhaltet, wird Ende 2020 der 2. Band erscheinen und die letzten 100 Jahre sowie die Geschichte der Schulen und der Kirchen beschreiben. Danach werde ich mich der vielfältigen Wirtschaftsgeschichte Gederns widmen.

Sabine Mehring
Schriftführerin

Ich habe schon immer regelmäßig die Veranstaltungen des Kulturkreises Gedern besucht und bin nun seit 2017 im Vorstand als Schriftführerin tätig, um den Verein zu unterstützen.

Die Zusammenarbeit mit den anderen Mitglieder macht viel Spaß und ich freue mich natürlich, wenn das angebotene Programm reges Interesse findet.

Sabine Erlacher
Beisitzerin

Ich wohne seit 2003 in Gedern. Anfangs war alles nicht so  leicht, neue Nachbarn, für meine beiden Kinder, die neue Schule und nicht zuletzt neue Freunde.

Heute fühle ich mich als Gedernerin! Es macht mir Spaß Angebote vor Ort von verschiedenen Veranstaltern zu besuchen.

Natürlich gehört viel Engagement der Mitglieder dazu um einen Verein am Leben zu erhalten. Ich habe Spaß an vielen Dingen und möchte mit Ideen und Mithilfe den Kulturkreis unterstützen. 

Bärbel Gundlach
Beisitzerin

Ich habe mich schon immer für Kultur interessiert und deshalb war es für mich auch selbstverständlich, als Gründungsmitglied beim Kulturkreis dabei zu sein. Soweit es meine Zeit zulässt, unterstütze ich den Verein als Beisitzerin. Es ist schon toll, ein vielseitiges kulturelles Angebot vor Ort vorzufinden. 

Helga Römer
Beisitzerin

Meine Hobbies sind Tennisspielen, Wandern, Stricken, Malen und Chorgesang und Lesen. Bin schon lange Mitglied im Kulturkreis und freue mich, ab 2007 im Vorstand mitzuarbeiten.

Karl-Heinz Strauch
Beisitzer

Da ich nun im Ruhestand bin, habe ich mich für die Arbeit im Vorstand als Beisitzer zur Verfügung gestellt, um hier in unserem ländlichen Raum bei Aufgaben und Programmen im Bereich des kulturellen Lebens mitzuwirken, um hier auch bezahlbare Veranstaltungen anzubieten.

Ich bin ehrenamtlich als Sanitätshelfer seit vielen Jahren bei der Johanniter-Unfall-Hilfe tätig, habe mich in all den Jahren ehrenamtlich betätigt und hoffe, dass ich auch im Kulturkreis tatkräftig mitwirken kann.